Skip to main content
01.09.2019

DHBW Studiengang: BWL MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSWIRTSCHAFT

Kooperationspartner: DHBW Ravensburg

Sie haben Interesse am DHBW Bachelor-Studiengang Medien- und Kommunikationswirtschaft? Hier gibt es weitere Informationen.

WORUM GEHT'S?

  • Basis des Dualen Studiums ist eine betriebswirtschaftliche Grundausbildung; sie umfasst Elemente aus BWL, VWL, Recht, Mathematik und Statistik. Neben den ökonomischen Aspekten lernen die Studierenden medienspezifische Inhalte aus dem Print und Online-Bereich. Ab dem 2. Studienjahr können Studierende zwischen den Fächern Medienmanagement und Kommunikationsmanagement wählen und sich im jeweiligen Fach spezialisieren.
  • Die Ausbildung im Unternehmen vermittelt, wie Gelerntes aus der Theorie in die Praxis umgesetzt werden kann. Angefangen bei der inhaltlichen und grafischen Gestaltung und Umsetzung diverser Print und Online-Publikationen über die Entwicklung und Steuerung ganzer Marketing- und Social Media-Kampagnen bis hin zur professionellen Bearbeitung und Retusche von Bildern, um nur einige Beispiele zu nennen: die Aufgabenbereiche sind vielfältig und abwechslungsreich. Mithilfe von Programmen wie Adobe InDesign und Photoshop werden Ideen kreativ in die Tat umgesetzt. Eine enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen des Unternehmens – von Produktmanagement und Entwicklung über den Vertrieb bis hin zur Geschäftsführung – ist dabei unerlässlich.

WAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN?

  • Freude an kreativem Arbeiten – sowohl grafisch als auch sprachlich
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • Affinität zu Medien
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

DAUER DER AUSBILDUNG

Am Ende des 6. Semesters, also nach 3 Jahren, wird das Studium mit der Bachelorarbeit beendet.

ABSCHLUSS

Bachelor of Arts

Kontaktperson

Wiebke Michel
Personal

Kippenheimer Str. 6
77971 Kippenheim

T +49 7825.901-243
ausbildung@hiller-moebel.de

Bewerben Sie sich jetzt!

* Pflichtfeld